slideshow slideshow slideshow slideshow slideshow slideshow slideshow

Wer braucht eine logopädische Behandlung

In unserer Praxis untersuchen, beraten und behandeln wir Menschen jeden Alters mit Sprech-, Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen, die organisch oder funktionell verursacht werden.

Dies können sein:

  • Kleinkinder und Schulkinder mit Problemen des Spracherwerbs bzw. der Aussprache, mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten oder mit auditiven Wahrnehmungsstörungen.
  • Kinder und Jugendliche mit Störungen der korrekten Zungen- und Lippenmotorik, z. B. bei Zahnfehlstellungen infolge von Schluckstörungen; insbes. vor, während oder nach kieferorthopädischer Behandlung.
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Redeflussstörungen wie z.B. Stottern oder Poltern.
  • Menschen mit Schädel- oder Hirnverletzungen, z. B. nach Verkehrsunfällen.
  • Erwachsene mit internistischen und neurologischen Erkrankungen, wie z. B. Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralsklerose.
  • Berufstätige mit hoher stimmlicher Belastung wie ErzieherInnen, LehrerInnen und SängerInnen.
  • Kinder mit überlasteter Stimme
  • Erwachsene nach Kehlkopfoperationen.  

Praxis für Logopädie
Cornelia Scheck
Königsbacher Str. 22
75203 Königsbach-Stein

Tel.: 07232 / 3149911


 

Seit 1995 Mitglied  im
dbl

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer